Mittwoch, 22. Februar 2012

Grünlich....

...wird´s immer mehr.
Eine leere Farbdose mimt den Blumentopf.
Mit dem letzten Farbrest habe ich sie türkis 
gemalt, ein paar Lecknasen runterlaufen lassen,
Bänder drum und Blume rein.
Schnell und einfach, immer wieder gerne genommen ;o)

Paßt die Farbe später nicht mehr, fliegt sie in den Müll,
da wäre sie ja so oder so gelandet......



 

 


Meine allzeit bereite, tatkräftige
Hilfe kennt ihr ja :




In meinem grünen Kindernotenbuch habe ich das
Winter ade Lied gefunden, ich bin dafür !!!! 

Vielleicht sollte ich die Flöte auch noch rauskramen
 und unterstützend dazu losfiedeln...........
 Was werden die Nachbarn sagen ????......
Wenn es denn den Winter verteibt ;o)))

Einen fröhlichen Mittwochabend für euch !!!

Liebe Grüße

Neike



PS:@ Prüsseliese, hier nochmal in voller Dickste ( Hat meine Oma immer gesagt)
      Er ist ein Mitbringsel aus Hong Kong.

Kommentare:

  1. Der volle Dickste hat mir im letzten Post auch so supergut gefallen. Knackiges, witziges Kerlchen. Macht bestimmt gleich gute Laune, wenn man ihn sieht ;o).
    Und du schreibst mir heute aus der Seele, hab Ähnliches auch bei mir thematisiert. Isch will jezz Frühling!!!
    Wunderschön deine zartmintige Komposition. Ich habe mich momentan für die Pastellabteilung entschieden. Muss gerade mal sein, ein bisschen farbiges Seelenbalsam!
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  2. yöhhhh...die katze :)
    die idee mit der farbdose ist cool und die farbe auch :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Neike,

    ich werde meine Flöte suchen und mitfiedeln :-) vielleicht hilfts j?

    Tolle Bilder hast du da wieder gemacht und die Dose ist eine schöne Idee. Und deine Miez ist zum knutschen ♥

    Hab einen schönen Abend..

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Neike,
    mir gefällt dein zartes "Grünlich" sehr...ha, Frühling, das wäre schon ne´coole Nummer ;)!Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Neike,
    ja das ist genau mein Lieblingsgrün, sehr schön, tolle Frühlingsstimmung in deinem Post und die schwarze Katze passt farblich auch dazu, superschön!
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. ...fleißiges Miezekätzchen, hilft so schön mit!
    Tolle Farbe hat deine Konserve bekommen und mit Glück, lockt sie den Frühling.
    Hab eine schöne Restwoche und liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee!
    ...jetzt also noch leere Farbdosen sammeln *smile*

    Liebe Grüße, sandschnecke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne "Grün"Bilder und Ideen!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Neike,

    eigentlich... mag ich grün nicht so gerne. Doch wenn ich Deine Bilder sehe,
    ja, dann... gefällt mir "grün" sehr gut!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...tolle Bilder und natürlich tolle Farben!!!
      der " dicke Mann " ist echt ne Wucht!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  10. ..das Grün macht doch Hoffnung auf den Frühling, ganz leichte Spuren gab es bei uns gestern schon :O))))
    Liebe Neike!
    Druck di mal wieder so richtig!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Deine Bilder machen nun aber wirklich Lust auf Frühling. Man kann es kaum noch erwarten. Dafür würde ich auch flöten :-)
    ♥-liche Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  12. ..ooohhh.. sehr schön!!

    Ich bin ja auch gerade aufm mint-türkis-tripp!!
    ..und lebe den noch in meiner Küche aus.. im Sommer muss auch das DRAUßENZIMMER(Balkon) dran glauben müssen.. grins.

    Superschöne Bildchen sind das geworden und das schwarze Tigerchen ist der HIT!!

    ♥-liche Grüße
    Gina ☺

    AntwortenLöschen
  13. Ein schöner Blog + tolle Bilder!

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen